NUSSKUCHEN MIT PERFEKTER SCHOKOGLASUR

So ein klassischer, saftiger Nuss-Gugelhupf ist doch was leckeres! Dieses einfache Rezept lässt sich durch eine Kleinigkeit aufwerten und des Gugelhupf wird zum absoluten Hingucker.Dafür eignet sich diese perfekte Schokoladenglasur. 

Ich habe das schon ein paar mal auf Pinterest gesehen und wollte es gerne ausprobieren. Die Glasur sieht super fantastisch und aufwendig aus, ist sie aber gar nicht. Ihr braucht Geduld und etwas Fingerspitzengefühl. Wichtig ist außerdem, dass ihr eine Gugelhupfform aus Silikon verwendet. Nach dem Backen des Nuss-Gugels füllt ihr Schokolade in die Form und setzt den Gugel zurück. Die Form stellt ihr dann für einige Stunden in den Kühlschrank und löst dann den Gugel mit der perfekten Glasur vorsichitg aus der Form.

Ich werde diese Glasur sicherlich noch öfters machen, u.a. mit dunkler oder weißer Schokolade, das wird bestimmt auch zum Hingucker!

  • 180 Grad
  • 50 Minuten Backzeit
  • Ober-/Unterhitze

Zutaten:

Teig:

  • 200g Mehl 
  • 250g gemahlene Haselnüsse
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 100g Raspelschokolade
  • 250g weiche Butter
  • 1 Pck. Backpulver
  • 220g Zucker
  • 5 Eier
  • 50ml Milch
  • Prise Salz

Glasur:

  • 300g Vollmilch Glasur
  • 25g Öl

So geht's:

1

Das Backofen auf 180 Grad O/U vorheizen.

2

Das Mehl mit dem Backpulver mischen und mit den restlichen Zutaten in eine große Schüssel geben. Alles gut miteinander verrühren. Eine Silikon-Gugelhupfform einfetten und den Teig gleichmäßig darin verteilen. Für ca. 50 min backen.

3

Den Kuchen vollständig auskühlen lassen, bevor ihr ihn aus der Form nehmt. Die Gugelhupfform sauber machen und abtrocknen.

4

Die Vollmilchglasur im Wasserbad schmelzen, das Öl erwärmen und miteinander verrühren. Die Glasur nun in die Silkin Gugelhupfform geben und mit einem Pinsel die Glasur bis hoch an den Rand verteilen. Nun den Gugelhupf zurück in die Form setzen und leicht Druck ausüben, sodass die Glasur etwas am Rand hochgedrückt wird. Für mind. 2-3h in den Kühlschrank stellen.

5

Erst wenn die Glasur vollkommen erhärtet ist, aus dem Kühlschrank nehmen, umdrehen und ganz vorsichtig die Silikonform lösen, indem ihr sie hochstülpt. Den Gugelhupf kühlen, bis ihr ihn esst.

Pin it!

Saftiger Nusskuchen mit perfekter Schokoglasur

Veröffentlicht am: 22.06.20

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments