KAROTTEN-NUSS-GUGELHUPF

Zu diesem Karotten-Nuss-Gugelhupf gibt es nicht viel zu sagen außer: einfach & saftig!

Total easy Rezept und ein klassisch saftiger Rübli-Kuchen. Er geht total schnell & einfach und schmeckt wirklich super lecker. Ein leckerer Kuchen muss nicht immer aufwendig und super ausgefallen sein, manchmal sind die einfachsten Rezepte die leckersten. Bei diesem Rezept ist das der Fall. Überzeugt euch selbst!

  • 180 Grad
  • 50-55 Minuten Backzeit
  • Ober-/Unterhitze

Zutaten:

  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 400g geriebene Karotten
  • 50g gemahlene Mandeln
  • 280g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Bio-Orange
  • 200g Öl
  • 190g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Pckg. Backpulver

So geht's:

1

Das Backofen auf 180 Grad O/U vorheizen.

2

Die Karotten reiben und mit dem Saft einer Orange sowie den restlichen Zutaten verrühren. Eine Gugelhupfform einfetten und den Teig gleichmäßig einfüllen.

3

Für ca. 50-55min backen. Den Kuchen erst auskühlen lassen bevor ihr ihn aus der Form holt.

Pin it!

Karotten-Nuss-Gugelhupf

Veröffentlicht am: 07.04.20

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments